Newsletter

Bleiben Sie am laufenden und erhalten Sie immer die aktuellen News über BUBEN&ZÖRWEG Luxurious Interiors.
Mit besten Grüßen,

AUF GEHEIMER MISSION ZUR ERKUNDUNG DES X-007 EXTREME VON BUBEN&ZÖRWEG

03.02.2016

„Q“ hatte diesen Raum schon einmal erwähnt und beschrieben, was darin sicher verwahrt wird, doch nichts konnte ihn darauf vorbereiten, was er nun erleben sollte. Er wusste nur, dass er es unbedingt haben musste, was auch immer kommen möge!

In der Mitte eines exquisit eingerichteten Raumes befand sich ein Designobjekt, das niemand für einen High-Tech-Safe gehalten hätte. Diesen geheimen Zweck verbarg es so gut, dass selbst er ihn nicht erkannt hätte, dabei verlieh es doch gleichzeitig seiner räumlichen Umgebung eine geradezu monumentale Ornamentik.

Selbstbewusst näherte er sich dem Objekt und erkannte sogleich das hochmoderne PAXOS®-Verschlusssystem, das sich bereits in Schweizer Banken und für andere Hochsicherheitsanwendungen bewährt hat. Nacheinander gab er die Zahlen des achtstelligen Geheimcodes ein, der nur ihm bekannt war.

Sobald die Eingabe der korrekten Zahlenfolge auf dem Digitaldisplay bestätigt wurde, drehte er den Griff in der Mitte, was ein sofortiges Lösen der motorisierten Verriegelung bewirkte. Durch Drücken einer Taste konnte er nun das komplette Innenleben des Safes langsam hochfahren lassen, wodurch das exquisit gestaltete Herzstück des Safes zum Vorschein kam mit seiner raffinierten Tür aus Spionglas. 

Erst das Drücken auf einen Geheimknopf verschaffte ihm nun Zugang zu dem gut geschützten Inhalt – und die im Inneren sanft auf einem TIME MOVER®-Uhrenbeweger-System rotierende automatische Armbanduhr, die ihn schon auf so vielen Missionen begleitet hatte, war endlich griffbereit. Noch während er sich umdreht und seine Armbanduhr anlegt, spürt er die Bewegung des Herzstücks des Safes, das wieder nach unten fährt und sich verriegelt, gut geschützt durch seine RELASTAN®-Gehäusewände.

Einfallsreich und genial wie immer hatte „Q“ diesem außergewöhnlichen Objekt einen passenden Namen gegeben. Einen Namen, mit dem er voll und ganz einverstanden war. Den X-007 EXTREME würde Bond sicher nicht vergessen …

——————————————

Der Anblick des neuen X-007 EXTREME von BUBEN&ZÖRWEG regt unbestritten die Fantasie an. Dank der exquisiten Handwerkskunst und deutscher High-Tech-Technologie werden Sammler-Träume wahr und wertvolle Objekte wie Uhren- und Kunstsammlungen können sicher aufbewahrt werden.

Mit seinem ausgeklügelten, kompakten PAXOS®-Hochsicherheits¬verschlusssystem und RELASTAN®-Wänden, die durch ihre Kombination aus Sicherheit und Leichtigkeit beeindrucken (50 % leichter als gewöhnliche Safewände) und so zusätzlichen Schutz und einen einfachen Aufbau gewährleisten, stellt der X-007 EXTREME ein echtes Designerobjekt dar, das sich nahtlos auch in besonders edle und anspruchsvolle Innenraumgestaltungen einfügt.

Dank dem einzigartigen und innovativen vertikalen Öffnungssystem mit Motorantrieb kann der Eigentümer im Stehen auf den Inhalt zugreifen, anstatt wie bei den meisten anderen Safes hierfür in die Knie gehen zu müssen. Ein System, das auch eine eindrucksvolle Präsentation des Inhalts ermöglicht.

Die optionale Spionglas-Tür verbirgt den Inhalt im Herzen des Safes, bis die LED-Beleuchtung im Safeinneren eingeschaltet wird, wodurch ein Blick ins Innere möglich wird. Selbst dann jedoch bleibt die Tür sicher verriegelt, solange nicht ein geheimer Knopf gedrückt wird.

Wie viele andere High-End-Meisterstücke von BUBEN&ZÖRWEG ist der X-007 EXTREME zudem im hohen Maße an die Wünsche des Kunden anpassbar. Sein künftiger Besitzer hat die Wahl zwischen einem 360º-Glaskubus für ein einzigartiges Einzelstück, einem umfassenden Set hochmoderner TIME MOVER®-Uhrenbeweger oder Schubläden mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Für die Außenverkleidung stehen feine Materialien zur Auswahl, von Hochglanzlack über Leder oder Edelstahl bis hin zu Gold.